Unser zahntechnisches Labor: Überlassen Sie nichts dem Zufall

zahntechniker-im-hauseigenen-dentallabor

Wien hat viele Zahnärzte. Aber die wenigsten besitzen ein eigenes zahntechnisches Labor – das macht uns zu einer der beliebtesten Ordinationen für Zahnersatz, Implantate und andere zahntechnische Leistungen in Wien. Es gibt gute Gründe, sich für Zahnärzte zu entscheiden, die in exklusivem Kontakt mit einem hausinternen Dentallabor stehen; denn Sie profitieren in unterschiedlichster Weise von diesem professionellen Zusammenspiel.

Im direkten Kontakt mit dem Labor

Sobald Sie mit einem zahntechnischen Anliegen zu uns in die Ordination in Wien kommen, ist unser Labor von Beginn an in Ihren Heil- und Kostenplan involviert. Wir beraten uns schon in der Planungsphase intensiv mit Ihnen und unserem Zahntechniker Herbert Sens. Gemeinsam können wir die besten Möglichkeiten erforschen, Ihnen das natürliche, strahlende Lächeln zu geben, das Sie als Mensch ausmacht.

Dieses Dreiergespräch ist wichtig, um die höchste Qualität der Zahntechnik zu gewährleisten. Schließlich geht es nicht nur um ein passendes Stück Keramik im Mundraum, sondern um Ihre Gesundheit im Ganzen. Der direkte Kontakt mit allen beteiligten Fachleuten ist für den Patienten von entscheidender Bedeutung; denn zahntechnische Leistungen sind ein für den Laien unübersichtliches Feld – Vertrauen durch individuelle Beratung spielt gerade dann eine besonders große Rolle.

Das beste Material für Ihre Gesundheit

Dabei ist Ästhetik ebenso wichtig wie die Auswahl der richtigen Materialien: Mit einer gründlichen Untersuchung auf Materialunverträglichkeiten schließen wir Schäden im Kieferknochen und spätere gesundheitliche Probleme durch Allergien aus. Das gilt für Implantate ebenso wie für Zahnersatz und andere Zahntechnik. Unsere Ordination nutzt dabei unter anderem alternative Heil- und Untersuchungsmethoden wie die Bioresonanz-Therapie: eine bewährte Technik, die den gesamten Gesundheitszustand mit in die Analyse aufnimmt. So stellen wir sicher, dass Ihr Körper während und nach der Behandlung mit den angewandten Materialien und Substanzen keine immunologischen Reaktionen zeigt.

Zahntechnik und Leistungen auf höchstem Niveau

Unser Dentallabor bietet sämtlichen Service, den ein Dentallabor bieten kann:

Hochwertiger Zahnersatz wie Kronen, Brücken, Teil- und Vollprothesen oder Stiftzähne, aber auch Implantate, Zahnspangen, Aufbissschienen und andere kieferorthopädische Geräte werden von unserem erfahrenen Zahntechniker Herbert Sens tagtäglich hergestellt. In Absprache mit dem Patienten können außerdem individuelle Wünsche und Eigenarten beachtet werden. Dabei kommen die modernsten Techniken zur Anwendung, etwa das bequeme digitale 3D-Scan-Verfahren.

Modernste Scan-Methoden

Mit unserem 3D-Scanner von Launca, dem „Intraoral Scanner DL-206“ ist in Wien endlich die Zukunft angebrochen – denn dieser Mini-Scanner kann ein extrem genaues digitales Abbild von Zähnen und Zahnfleisch erstellen. Damit gehört das fehlerbehaftete und unangenehme Abdruck-Verfahren der Vergangenheit an. Der Scanner ist nicht größer als eine elektrische Zahnbürste und kann Zustand, Form und Farbe sämtlicher Zähne festhalten. Somit hat der Zahntechniker im Labor alle nötigen Informationen aus erster Hand, um den perfekten Zahnersatz für Sie herzustellen. Die Präzision dieses Geräts ist unerreicht.

Wenn Sie sich nun Gedanken um Ihre digitalen Gesundheitsdaten machen: Das Thema Datenschutz wird bei uns professionell und modern behandelt; für uns ist Ihre elektronische und physische Sicherheit nicht nur wichtig, sondern selbstverständlich. Denn Ihr gutes Gefühl ist Teil unseres Gesamtkonzeptes.

Kurze Wege und schnelle Behandlungen

Unser zahntechnisches Labor in Wien ist direkt in unsere Ordination eingegliedert – sowohl örtlich als auch systemisch.


Das bedeutet für Sie:

• Keine Wartezeiten bei der Anpassung von Zahnersatz und anderen Prothesen

• Schnelle Reparaturen aller zahntechnischen Objekte (meist innerhalb von 1-2 Stunden)

• Höchste Präzision in Form und Farbe dank direkter Rücksprache und Anpassung an Ihr Gebiss vor Ort

• Mehr Sicherheit und Vertrauen durch die Kommunikation mit dem Zahntechniker

• Bequeme, sichere und angenehme Behandlungen, gerade für Angstpatienten

• Auch Notfall-Reparaturen in kürzester Zeit gehören zu unserem Service

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie möchten mehr Informationen über unser Labor oder eine andere Leistung unserer Ordination in Wien-Währing (PLZ 1080) – dann nehmen Sie doch direkt Kontakt mit uns auf:

• Über Telefon: +43 (0) 1 406 82 98

• Über das digitale Kontakt-Formular auf unserer Website: Hier können Sie sich für eine kostenlose telefonische Beratung anmelden. (Ihre angegebenen Daten geben wir nie an Dritte weiter; wir halten uns strikt an die deutsche Datenschutz-Verordnung. Das gilt auch für die Cookies auf unserer Website – als Experten für Zahnheilkunde stehen wir Cookies grundsätzlich skeptisch gegenüber).

• Per E-Mail: info@dieaerztin.at

• Oder schauen Sie in unserer Facebook-Gruppe (Wir übernehmen keine Verantwortung für die Anwendung von Cookies und Datenschutz auf Facebook)


Die Öffnungszeiten unserer Ordination in Wien-Währing (PLZ 1080):

Montag: 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 bis 14:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: Keine Ordination


Um das Zeitmanagement für alle Patienten so angenehm und effektiv wie möglich zu gestalten, bitten wir Sie um eine telefonische Voranmeldung. (+43 1 406 82 98)