Unser Empfangsbereich wurde durch einen Spuckschutz erweitert!

Die Gesundheit unserer Patienten und unserer Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität – die aktuelle Situation erfordert einen effektiven Schutz vor einer möglichen Tröpfchenübertragung.

Deshalb wurde unser Empfangsbereich durch einen „Spuckschutz“ aus Acrylglas XT erweitert, welcher die einfachste Maßnahme durch eine physische Schutzbarriere bietet und so eine mögliche Übertragung einer Infektion verhindert.

Mehr Informationen unter:
https://www.dieaerztin.at/corona-notdienst

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top